Plätze

A-Platz

Der A-Platz ist x Meter lang und x Meter breit (Baujahr 19xx). Der Platz ist von April bis September gut bespielbar. Er kann gut von der Terrasse und optimal von den höher liegenden Sitzbänken eingesehen werden. Der Platz wird hauptsächlich zu den Spielen benutzt. Es befinden sich dort gemauerte Sitzmöglichkeiten für Trainer und Ersatzspieler.

B-Platz

Der B-Platz ist x Meter lang und x Meter breit (Baujahr 2002). Er ist für regenreiche Tage (Oktober bis März) gut vorbereitet. Der Platz wird hauptsächlich für das Training genutzt und besitzt daher eine Flutlichtanlage. Die Flutlichtanlage hat eine Leistung von xxx Watt und kostet ca. x Euro Strom in der Stunde.

Kleinfeld

Zwischen dem A- und B-Platz liegt das Kleinfeld (Rasen). Es misst eine Länge von x Metern und eine Breite von x Metern (Baujahr 2002). Es wird häufig für Spiele der Junioren/innen oder zum Training benutzt.

Soccer-Court

Seit 20xx gibt es einen wetterfesten Soccercourt. Dieser ist x Meter lang und x Meter breit. Er hat eine Umlaufende Bande und einen Kunstoffboden.

Gerätschaften